Filmpremiere – 15.9.2018 Odeon Mannheim

Zwei Männer in einem Raum, der aus der Realität gerutscht zu sein scheint: Treppenaufgänge, die sich im Nichts verlieren, Wände, die nicht greifbar sind. Der Eine sitzt stumpfsinnig vor einem Haufen Gläser und putzt, der Andere erforscht mit unersättlicher Neugier den Sinn dieses ominösen Universums.

Wir freuen uns auf die Premiere mit den Machern des Films: Volker Heymann, Torsten Eikmeier, Stephan Bieker und Martin Rüegg

Wann: 15.9.2018 – 21:00 (Einlass 20:30)
Wo: Odeon Mannheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.